Grüne Ernährung
Ernährungsberater Matthias Mannhardt
Leckere Brötchen aus Dinkel und Roggen selber backen
Wenn ich wieder einmal wenig Zeit habe, greife ich mir eine Packung mit einer Backmischung vom Spandauer (bei Berlin) Getreide-Shop.
Diese Mischungen werden frisch mit einer eigenen Kornmühle hergestellt und können problemlos als gesunde Nahrung eingestuft werden.

Auf der Verpackung befindet sich eine genaue Backanleitung. Ein Mixer und ein Backofen sind die wichtigsten technischen Hilfsmittel.

Die Backmischung wird nach Anleitung mit Wasser und etwas Hefe vermischt und ca. 5 - 10 Minuten geknetet.
Danach ruht sie für gut 30 Minuten.
Den aufgegangenen Teig knete ich noch einmal kräftig durch und forme ihn auf einer bemehlten Unterlage zu einer länglichen Rolle.
Diese zerschneide ich in 8 - 12 Teile - je nach Geschmack, wälze sie etwas im Mehl und lege sie auf mein Backblech.
Wenn das Backblech zu kalt sein sollte, wärme ich es vorher im Backofen bei ca. 30 Grad einige Zeit auf, damit der Teig keinen Schock bekommt.
Nun lass ich die Teiglinge noch einige Zeit - hier waren es gute 30 Minuten - in Ruhe aufgehen. Das Volumen vergrößert sich deutlich.
So sehen sie fertig aus.

Sie schmecken absolut fantastisch!
Hier die Bezugsadresse:    www.getreide-shop.de

Copyright by Gruene-Ernaehrung.de  2016
Ab in den auf 230Grad vorgeheizten Ofen und ca. 15 - 25 Minuten bei fallender Temperatur ausbacken.