Grüne Ernährung
Ernährungsberater Matthias Mannhardt
GRÜNE SMOOTHIES
Grüne Smoothies werden mit einem speziellen Mixer hergestellt.

Warum speziell?
Damit die Blätter der grünen Pflanzen, besonders die von selbstgesammelten Wildkräutern, vollkommen zerkleinert werden und die Nährstoffe restlos dem Körper zur Verfügung gestellt werden können, wird eine hohe Drehzahl der Messer benötigt. Diese sollten schon mindestend 25000 Umdrehungen haben.
Zu Beginn kann natürlich auch ein herkömmlicher Mixer, der eventuell schon vorhanden ist, genommen werden. Jedoch wird das Ergebnis nie so samtig und weich werden. Mit einer etwas gröberen Konsistenz muß hierbei gerechnet werden.
Zum Ausprobieren reicht es aber auf jeden Fall aus!
Ich benutze einen Bianco Primo.
Er bewegt sich preislich im unteren Segment - unter 300 Euro - und wurde speziell für die Herstellung von Grünen Smoothies gebaut.
Er ist nicht geeignet zur Herstellung vun z.B. Nussmuß.